In diesem Jahr findet unser Faschingsauftakt aufgrund der leider immer noch unsicheren Situation in einem etwas anderen Rahmen statt. Wir beginnen unsere Kampagne in diesem Jahr mit einer Faschings-Opening-Party am 13.November 2021 um 19.31 Uhr in der Stadthalle Markgröningen. Wie gewohnt werden unsere eigenen Garden und Solisten der Mittelpunkt der Veranstaltung sein, umrahmt von einem DJ und verschiedenen Programmpunkten anderer Vereine. Es gelten die aktuellen Hygienebestimmungen. Wir freuen uns auf einen schönen Abend! 

 

 

Herzliche Einladung zum langen Faschingswochenende!

Rathaussturm am 11.01.2020

Am Samstag, 11.01.2020 werden Elferräte, Garden, Trainer und Betreuer, zusammen mit befreundeten Gesellschaften, das Rathaus stürmen. Um 14 Uhr geht es vom Vollandplatz aus in Richtung Marktplatz, musikalisch unterstützt von Spielmannszug und Fanfarenzug sowie der Guggenmusik Fleggafetzer aus Hochdorf. Unser Prinzenpaar, Christel I. und Jens I. von der Schäferstadt, wird Bürgermeister Kürner aus dem Rathaus vertreiben und bis Aschermittwoch seine Amtsgeschäfte übernehmen. Wir sind schon gespannt, wie sich Herr Kürner in diesem Jahr verkleidet und ob er sich zusammen mit den Mitarbeitern der Stadt lange verteidigen muss. Zuschauer sind herzlich willkommen - für Bewirtung ist gesorgt.

 

TERMINVORSCHAU:

Die 5. Jahreszeit in Markgröningen geht weiter: Das Faschingswochenende ist gefüllt mit Veranstaltungen für jung und alt!

Prunkfestsitzung am 22. Februar 2020

Familienfasching am 23. Februar 2020

Rosenmontagsparty am 24. Februar 2020

Kinderfasching am 25. Februar 2020

Erfolgreicher Rathaussturm und erfolgreiche Teilnahme an Meisterschaften

Am Samstag, den 11.1. musste Bürgermeister Rudolf Körner sein Rathaus wieder ordentlich verteidigen. Die Narren waren los und hatten nur ein Ziel die Türen zu stürmen. In einem schlagfertigen Dialog versuchten beide Seiten ihr Interesse durchzusetzen. Am Ende musst der Bürgermeister sich geschlagen geben. Er gibt seinen Stuhl bis zum Aschermittwoch frei und überlässt ihn dem Prinzenpaar Jens I und Christel I von der Schäferstadt. Ab sofort ist Markgröningen in närrischer Hand.

 

Bei der Ordensprunksitzung am 16. November war es endlich soweit: Die Kükengarde und die Prinzengarde konnten stolz ihre neuen Uniformen präsentieren!

 

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals allen Unterstützern unseres Crowd-Funding Projekts bei der VR-Bank Asperg-Markgröningen. Durch diese großartige Unterstützung konnten wir dieses Vorhaben erst in Realität umsetzen.